Startseite

Israel - Hl. Land 2018

Jetzt ist die offizielle Ausschreibung der Pilgerfahrt nach Israel da und man kann sich nun auch „verbindlich“ anmelden.

Es ist ein dichtes Programm geworden, das aber auch noch Zeit für Begegnung und geistliche Zeiten lässt.
Die Unterkünfte sind sehr gut ausgewählt: vom quirligen und weltoffenen Tel Aviv über 2 Nächte in einem Kibbutz am See Genezareth bis zu den Tagen in Jerusalem. Und wir haben günstige Flugzeiten.

Der Nahe Osten war politisch schon immer eine Herausforderung: so wissen wir natürlich nicht, was bis zur Abreise noch alles passieren kann. Bei „Gefahr“ findet die Reise natürlich nicht statt, aber davon ist z.Zt. nicht auszugehen.

Ich gehe davon aus, dass die Mindestzahl von 15 Personen erreicht wird, da mir schon jetzt mehr Voranmeldungen vorliegen; sollten mehr als 21 Personen anmelden wird der reisepreis reduziert bzw. es werden Gutschriften erstellt.
Noch nicht organisiert ist die Anreise nach Frankfurt zum Flughafen. Ich werde mich nach Möglichkeiten erkunden und mich dann bei Ihnen melden.

Etwa einen Monat vor Abreise möchte ich dann auch noch zu einem Kennenlern- und Vorbereitungsabend einladen.

Die Anmeldungen lassen Sie bitte mir zukommen! Die Anmeldebestätigung und Rechnung bekommen Sie dann direkt von SIR-Shalom Israel Reisen aus Köln!

Herzliche Grüße- schon jetzt in der Vorfreude auf ein wunderbares Land mit seinen unglaublichen Orten und Stätten.

Hermann-Josef Schneider

Ausschreibung und Formulare

Hier findet man die offizielle Ausschreibung von SIR, das Anmeldeformular sowie die Reisebedingungen:

- Ausschreibung/Flyer mit allen Informationen [1.003 KB]

- Anmeldeformular [251 KB]

- Reisebedingungen [138 KB]

Wir weitere Informationen stehe ich gerne zur Verfügung:

Hermann-Josef Schneider, Gemeindereferent
An der Liebfrauenkirche 2b
56564 Neuwied
Tel. 02631/9549387
Email