Startseite
Sie sind hier: Startseite » Wallfahrt 2015

Wallfahrt 2015

Ehrung

10. Jahre Pilgerin. Andrea Seeberg wurde dafür geehrt!

Die Wallfahrt 2015 fand vom 4.-7. Juni statt.
Nach dem gemeinsamen Fronleichnamsgottesdienst in der Matthiaskirche in Neuwied machten sich die 18 Pilgerinnen und Pilger auf den Weg. Von Andernach ging nach Maria Laach.
Die beiden ersten Nächte verbrachten wir in der Vulkaneifel-Jugendherberge in Manderscheid.
Freitags führte uns der Weg über Himmerod nach Musweiler, wo wir schon erwartet wurden. Nach einem Gebet in der schönen Dorfkirche wurden wir mit Kaffee

und Kuchen, Schinken und kühlen Getränken empfangen- Danke für die beindruckende Gastfreundschaft (wir kommen wieder!).
Am Samstag führte uns der Weg von Kordel nach Trier in den Dom. Auch an diesem tag spielte das Wetter mit.
Sonntags nahmen wir am Pilgerhochamt in der Abtei St. Matthias teil. Andrea Seeberg wurde für ihre 10. Wallfahrt geehrt. Jörg Kurpjuhn war zum 5. Mal dabei.
Wie immer waren die Tage intensive Pilgererlebnisse bei herrlichem Wetter.